Zweiter Saisonsieg gegen Ketsch eingetütet

am . Veröffentlicht in Herren IV

"Ich hab noch nie gegen Ketsch gewonnen". Das war die spontane Aussage von Ralf nach dem Spiel, das viele spannende Momente und eine Vielzahl attraktiver Ballwechsel brachte.

Dabei dominierten wir das Spiel im vorderen und hinteren Paarkreuz. Den sowohl Marian und Ralf vorne als auch Patrick und Timo blieben in ihren 7 Einzelpartien ungeschlagen.

Die Punkte 8 und 9 beim 9:5 Erfolg steuerten dann noch Peter mit Patrick im Doppel und Alexander bei.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.